Neue Niederösterreichische Mittelschule Grünau-Rabenstein
Neue NiederösterreichischeMittelschule Grünau-Rabenstein

April 2018

Neues "Promi"-Spiel

Beim Spiel "Sunset-Boulevard" musste ich feststellen, dass die Schüler/innen mit Schauspielern/innen aus meiner Jugendzeit wirklich gar nichts mehr anfangen können. Spontan entschlossen wir uns daher eine aktuellere Version mit bekannten Comicfiguren und "Promis" aus Politik, Sport und Film herzustellen und natürlich sofort auszuprobieren. A. Fellner

Musiktheater Animato zu Gast in Grünau

In diesem Schuljahr konnten die Schüler und Schülerinnen des Standorts Grünau ihr schauspielerisches Talent beim Stück "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber unter Beweis stellen. Nicht nur die Hauptdarsteller, die aus den Freiwilligen der 2. Klassen ausgelost wurden, auch der Regisseur und viele Statisten aus den 1. und 2. Klassen waren mit Begeisterung dabei.

KEL-Gespräche der 1A

Ein sehr langer aber erfolgreicher Arbeitstag ist für die Kinder, Eltern und Lehrerinnen der 1A vorbei. Alle Kinder präsentierten sich von ihrer besten Seite und erzählten von ihren Stärken, Hobbys und schulischen Erfolgen. (weitere Fotos)

KEL-Gespräche der 3B Outdoor-Klasse

Das herrliche Wetter verschaffte uns ein angenehmes Ambiente. Einige Eltern kamen gemeinsam mit ihren Kindern in den Genuss die KEL-Gespräche im Freien, in der 1. Pielachtaler Outdoorklasse, durchzuführen. Bei strahlendem Sonnenschein strahlten auch die Gesichter der Kinder nach den gelungenen Präsentationen. 

Jung sein im Pielachtal

Die SchülerInnen der vierten Klassen erhielten die Gelegenheit, an einer Studie der FH St. Pölten - im Auftrag gegeben von der Kleinregion Pielachtal - teilzunehmen. "Jung sein im Pielachtal" - welche Ängste, welche Wünsche, welche Plätze sind gefragt, welche Plätze werden gemieden - alles Fragen, die die Schüler in Kleingruppen und Einzelgesprächen überdachten und bearbeiteten. Die Studie dauert noch bis Herbst und der Abschlussbericht ergeht an die Bürgermeister der acht Pielachtal-Gemeinden. "Sehr interessant!", "Toll, dass wir gefragt werden!" und ähnliche Statements waren das Echo der engagierten SchülerInnen.

Leseschaufenster der 2b

Einige SchülerInnen der 2b gestalteten im Rahmen des Deutschunterrichts ein Leseschaufenster zum Buch "Das skurrile Erfinderbuch". Folgende Erfindungen kann man in der Auslage der Aula bestaunen: T-Shirt Faltmaschine, Rüttel-Schüttel-Taschenlampe, Urlaubslautsprecher und eine Konfettimaschine.

Lesepartnerschaft mit VS Hofstetten

Witze und Märchen lasen sich die SchülerInnen der 1. Klasse VS Hofstetten-Grünau und der 1b (NMS) gegenseitig vor. Alle SchülerInnen waren mit Begeisterung dabei und freuen sich schon auf das nächste Mal.

Informationspflicht lt. DSGVO

Datenschutz

Aktuelles

Termine

Alle Termine in unserem Terminkalender

 

ECDL Prüfungen:

 

 

Nächste Schularbeiten:

 

Einen Gesamtplan finden Sie hier

NNöMS Grünau-Rabenstein

 

Kirchenplatz 5

3202 Hofstetten/Grünau

oder

 

St. Pöltnerstraße 14

3203 Rabenstein an der Pielach

 

Telefon

02723/8233-22 (Lehrerzimmer Grünau)

 

02723/2218-11 oder 12(Lehrerzimmer Rabenstein)


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Informatikhauptschule Grünau-Rabenstein