Im Anschluss finden Sie vieles, was sich an unserer Schule in den letzten Tagen und Wochen ereignet hat.

Die vergangenen Monate und Schuljahre finden Sie in unserem Archiv

Schuljahr 2016/17

Dezember

WILLKOMMEN in der NMS Grünau-Rabenstein

Die 4. Klassen der VS Rabenstein-Tradigist, VS Rabenstein und der VS Hofstetten-Grünau besuchten unsere Schule am Standort Grünau

Projekt Flohmarkt

Mit großem Elan verkauften SchülerInnen der 4A-Klasse gesammelte Sachspenden beim Flohmarkt im Rahmen des Rabensteiner Advents. Der Reinerlös dient als finanzieller Beitrag for die bevorstehende Projektwoche.

Die Made - ein Filmprojekt

Heinz Erhardts "Die Made" wurde von Schüler/innen der 3. Klassen auf vielfältige Art und Weise präsentiert - von Handpuppenspiel über Zeichnungen bis zu Rollenspielen. Sogar ein Film war in vierstündiger Arbeit entstanden. Hier finden Sie das bemerkenswerte Ergebnis.

Nachlese: Grünauer Advent

Die Eröffnung des Grünauer Advents fand ausnahmsweise in der Pfarrkirche statt. Präsentiert wurde "Weihnacht(s)lich(t)es" - eine bunte Collage aus Liedern, Texten und Lichtertänzen zur Advent- und Weihnachtszeit. Auch ein Poetry-Slam-Text von Angelika Stöckl, die sich Gedanken übers Keksefuttern gemacht hatte, wurde dargeboten.

Hier geht's zu den Fotos.

November

Schüler/innen backen für Senioren

13 Schüler und Schülerinnen der 1B haben sich gemeinsam mit ihren beiden KV´s und 4 Müttern an einem Samstag Vormittag in der Schulküche getroffen und vier Stunden lang Kekse für Senioren gebacken, welche am Freitag, 16.12.16 beim Seniorenkränzchen des Roten Kreuzes im GH Strohmaier persönlich übergeben werden.  Ein herzliches Danke an alle Helfer und auch an die Firmen Adeg-Schleifer, Billa und Spar in Hofstetten, die uns die benötigten Zutaten gratis zur Verfügung gestellt haben!

Monster in der 3B gesichtet ...

Proben laufen auf Hochtouren

Bald ist es soweit. Die Proben für den Eröffnungsabend des Grünauer Advents laufen auf Hochtouren. Texte werden zusammengestellt, Ideen ausgefeilt, Lieder neu arrangiert. Die SchülerInnen sind in den Entstehungs-prozess involviert und dürfen auch aktiv über Änderungen im Programm mitentscheiden. Die Freude steigt täglich und zeigt sich auch in der Disziplin bei den Proben, wo immerhin bis zu 60 Schüler gleichzeitig "auf der Bühne" stehen. Wir freuen aus auf einen gemeinsamen Abend am 2. Dezember um 18 Uhr in der Pfarrkirche Grünau.

Pharao Miguel I. wurde einbalsamiert!

Die Mumie des Pharaos Miguel I. wurde von den Buben und Mädchen der 2. Klasse NMS einbalsamiert. Die Buben und Mädchen (Hohe Priester, Wesir und Co.) waren mit Begeisterung bei der Sache.

Drahtbilder und CD-Scratch-Images der 4A

Experimentieren mit unterschiedlichsten Materialien ist der Schwerpunkt des bildnerischen Gestaltens. Die entstandenen Kunstwerke sind hier zu bewundern.